Hilfe für Opfer des Hochwassers

Der Verein organisiert Hilfstransporte für Betroffene der Hochwasserkatastrophe im Raum Deggendorf. Spenden, also Kleidung, Handtücher, Decken, Spielsachen können in der Aula der Mittelschule Deggendorf abgegeben werden. Bedürftige können sich dort unentgeltlich Hilfe holen. Bei Transportproblemen dürfen Sie sich gerne unter 0991/2703583 an Michaela Wutz wenden.