Dringend! Hilfe für die Flüchtlinge aus den Unruhegebieten

Alleine “unsere” Gemeinde des lebendigen Gottes in Mukatschevo hat den Auftrag

Informationen für einige Flüchtlinge

Informationen für einige Flüchtlinge

bekommen sich um 600 Flüchtlinge zu kümmern. Andere Gemeinden, egal welcher Konfession haben ebenfalls Flüchtlinge zugeteilt bekommen.

Die Not ist groß, es fehlt an warmen Sachen, Decken, Unterkünften und Lebensmitteln. Viele Flüchtlinge sind bei Verwandten untergekommen – in

Anlieferung - ein ganzer Bus voller Grundnahrungsmittel

Anlieferung – ein ganzer Bus voller Grundnahrungsmittel

deren ohnehin sehr kleinen Wohnungen. Andere wohnen in einer Art Lager und es gibt leider auch welche, die im Zelt leben müssen – obgleich es in Mukatschevo schon Ende Oktober Nachtfrost hatte!

Lebensmittel verteilen - doch es reicht einfach nicht...

Lebensmittel verteilen – doch es reicht einfach nicht…

Die Gemeinde kümmert sich bereits rührend um diese Menschen in Not – doch ihre Reccourcen reichen nicht aus. Der Staat unterstützt die Flüchtlinge nicht.

Daher brauchen sie dringend Geldspenden, um Lebensmittel und Decken zu kaufen.

"Kleiderkammer" Nachschub aus Deutschland kommt dieses Wochenende

“Kleiderkammer” Nachschub aus Deutschland kommt dieses Wochenende

Um Kleidung kümmern sie sich bereits.

Wir von CHHD werden am 1.1.15 zusammen mit den Royal-Rangern nach Mukatschevo fahren, um diesen Flüchtlingen zu dienen. Bei der Weihnachtsfeier sollen 400 Päckchen übergeben werden. Außerdem wollen wir Kartoffeln, Zucker, Öl und Mehl übergeben.

Können Sie uns helfen?

Bitte geben Sie Ihre Adresse und den Vermerk “Weihnachtsaktion” mit an, dann können wir Ihnen im Februar auch eine Spendenbescheinigung zuschicken.

CHHD; Iban: DE06 7415 1450 0023 1039 06 BIC: BYLADEM1REG  

Ein paar Tüten voller Grundnahrungsmittel und ein paar Warme Sachen

Ein paar Tüten voller Grundnahrungsmittel und ein paar Warme Sachen

 “Weihnachtsaktion”

(von Michaela Wutz)

Hinterlasse eine Antwort